ZBW PM20 Logo ZBW homePM20 home
zurück zu Personen-Mappen en | de

Hamburgisches Welt-Wirtschafts-Archiv (HWWA) - Personen-Mappen

Doumer, Paul  Wikidata item

(1857-1932)

 

Dokumente anzeigen   (18 / 24)

 

Wurde 1888 Abgeordneter der Radikalen, war Finanzminister (1895-1896) und anschließend Generalgouverneur von Indochina (1897-1902). Dann nochmals Finanzminister (1921-1922, 1925-1926), und wurde 1931 zum französischen Staatspräsidenten gewählt. Er wurde 1932 vom Weißrussen Gorgulov ermordet.

Wirkungsbereich Frankreich - Staatsoberhaupt
Indochina - Öffentliche Verwaltung
Frankreich - Kolonialwesen
Beruf Staatspräsident, Kolonialadministrator, Minister
Land Frankreich
GND 118672363
Bestand 1922-
URI http://purl.org/pressemappe20/folder/pe/004206
ID pe/004206