ZBW PM20 Logo ZBW homePM20 home
zurück zu Firmen/Institutionen-Mappen en | de

Hamburgisches Welt-Wirtschafts-Archiv (HWWA) - Firmen/Institutionen-Mappen

Brauerei Schwechat AG  Wikidata item

(1796-)

 

Dokumente anzeigen (IIIF-Viewer)   (43 Dokumente / 43 im Web zugänglich)   Dokumente anzeigen (DFG-Viewer)

 

Abschnitte von digitalisierten Mikrofilmen (2. Verfilmung 1950-1960)

Aus urheberrechtlichen Gründen nur im ZBW-Lesesaal zugänglich.

Gesamtzahl der Mikrofilmaufnahmen: 10

Bilder auf Film h2/co/F2166H/0805 Brauerei Schwechat (A40b B 16)
 

1913 Fusion der Brauerei Schwechat mit der Brauerei St. Marx und der Brauerei Simmering zur „Vereinigte Brauereien Schwechat, St. Marx, Simmering - Dreher, Mautner, Meichl AG“ (A 40d V 12) ; 1978 wird das Unternehmen der Brauerei Schwechat AG in die Österreichische Brau AG eingebracht ; Signatur-Umstellung am 22.04.1970 ;.

Typ Unternehmen
Sitz Wien; Schwechat  (Österreich; Niederösterreich)
Gründung 1796
Branche Nahrungs- und Genussmittelgewerbe
NACE-Code 11.05
Nachfolger Brau Union Göss Reininghaus-Österreichische Brau AG
GND 270990-9
Bestand Zeitungsausschnitte: 1933-1943, 1979-1995
Geschäftsberichte: 1928/29-1937/38,1939/40-1944/45,1946/47-1952/53,1955/56-1981/82
schließt ein Mautner Markhof Brauerei Schwechat AG (1937-1939, GND 270991-0); Vereinigte Brauereien Schwechat, St. Marx, Simmering, Hüttendorf-Dreher, Mautner, Weichl AG (1913-1937, GND 270989-2)
Notiz Film: 509; Sitzland: Österreich ;.
URI https://pm20.zbw.eu/folder/co/049442
ID co/049442