ZBW PM20 Logo ZBW homePM20 home
zurück zu Firmen/Institutionen-Mappen en | de

Hamburgisches Welt-Wirtschafts-Archiv (HWWA) - Firmen/Institutionen-Mappen

Wickrather Lederfabrik AG  Wikidata item

(1855-1990)

 

Dokumente anzeigen (IIIF-Viewer)   (69 Dokumente / 69 im Web zugänglich)   Dokumente anzeigen (DFG-Viewer)

 

Abschnitte von digitalisierten Mikrofilmen (2. Verfilmung 1950-1960)

Aus urheberrechtlichen Gründen nur im ZBW-Lesesaal zugänglich.

Gesamtzahl der Mikrofilmaufnahmen: unbekannt - auffindbar derzeit nur über die Filmliste.

 

bis 1939 siehe A 10 N 47 = Niederrheinische Aktien-Gesellschaft für Lederfabrikation (vorm. Z. Spier).

Typ Unternehmen
Sitz Wickrath  (Nordrhein-Westfalen)
Gründung 1855
Auflösung 1990
Branche Leder- und Schuhindustrie; Industrie, Sonstiges
NACE-Code 15.12, 22.23
Vorgänger Steingutfabrik Colditz AG
GND 5022504-2
Bestand Zeitungsausschnitte: 1921, 1922, 1926, 1927, 1929-1939, 1939-1942, 1971-1999
Geschäftsberichte: 1919-1922, 1925-1938, 1939-1942, 1947-1973,1977-1980,1962-1989
schließt ein Niederrheinische AG für Lederfabrikation, vorm. Z. Spier (1889-1939); Wickrather Bauelemente AG (1992-, GND 5351334-4); Wickrather Handels- und Beteiligungs AG (1974-1992)
Notiz Film: 656; Sitzland: Rheinprovinz, Film: 752; Sitzland: Rheinprovinz ;.
URI https://pm20.zbw.eu/folder/co/044405
ID co/044405