ZBW PM20 Logo ZBW homePM20 home
zurück zu Firmen/Institutionen-Mappen en | de

Hamburgisches Welt-Wirtschafts-Archiv (HWWA) - Firmen/Institutionen-Mappen

Priviligierte Österreichisch-Ungarische Staats-Eisenbahn-Gesellschaft  Wikidata item

(1855-)

 

Dokumente anzeigen (IIIF-Viewer)   (233 Dokumente / 233 im Web zugänglich)   Dokumente anzeigen (DFG-Viewer)

 

Abschnitte von digitalisierten Mikrofilmen (2. Verfilmung 1950-1960)

Aus urheberrechtlichen Gründen nur im ZBW-Lesesaal zugänglich.

Gesamtzahl der Mikrofilmaufnahmen: unbekannt - auffindbar derzeit nur über die Filmliste.

 
Typ Unternehmen
Sitz Wien  (Österreich)
Gründung 1855
Branche Schienenverkehr
NACE-Code 64.2
Nachfolger Austria, Vereinigte Emaillierwerke, Lampen- und Metallwarenfabriken AG
GND 5312502-2
Bestand Zeitungsausschnitte: 1913-1918,1920-1940
Geschäftsberichte: 1915-1918,1920-1931,1932/1933-1937/1938
schließt ein K.K. Priv. Österreichische Staats-Eisenbahn-Gesellschaft (1855-); Société Autrichienne-Hongroise Privilégiée des Chemins de Fer de l’État (1855-); StEG (Staats-Eisenbahn-Gesellschaft)
Notiz Film: 473; Sitzland: 0; Hinweise: GB 1920,1921,1922 zusammen.
URI https://pm20.zbw.eu/folder/co/043517
ID co/043517