ZBW PM20 Logo ZBW homePM20 home
zurück zu Firmen/Institutionen-Mappen en | de

Hamburgisches Welt-Wirtschafts-Archiv (HWWA) - Firmen/Institutionen-Mappen

Dinglerwerke AG  Wikidata item

(1896-1970)

 

Dokumente anzeigen (IIIF-Viewer)   (75 Dokumente / 75 im Web zugänglich)   Dokumente anzeigen (DFG-Viewer)

 
Typ Unternehmen
Sitz Zweibrücken  (Rheinland-Pfalz)
Gründung 1896
Auflösung 1970
Branche Maschinen- und Anlagenbau
NACE-Code 28.22
Nachfolger Mannesmann Demag Baumaschinen GmbH
GND 37171-3
Bestand Zeitungsausschnitte: 1913,1919-1922,1924-1927,1929,1931-1933,1935-1939,1941-1943
Geschäftsberichte: 1923/24-1933/34,1937-1942,(1944-1947),1948-1965,1967-1969
Signatur A10 D 146
schließt ein Dingler’sche Maschinenfabrik AG (1896-1936, GND 5209132-6); Dingler-Werke AG (1936-1970)
Notiz Film: 546/K; Sitzland: Bayern ; Ausschnitte verfilmt bis 14.10.1974 ; Ab 1936: Dinglerwerke AG ; Kellermagazin: 1 GB 1944-1947 zusammengefasst. Firma wurde 1970 aufgelöst und u.a. in die Demag Baumaschinen GmbH umgewandelt, s.a. Demag Baumaschinen GmbH (A 10 D 1024);.
URI http://purl.org/pressemappe20/folder/co/042341
ID co/042341